Mobile Entsorgungsstelle für Lösungsmittel

Dieses von der Firma Gasser Apparatebau und Laborzubehör entwickelte Produkt ist speziell für die Kleinmengenentsorgung von Lösungsmitteln konzipiert. Das mobile druckluftbetriebene Lösungsmittel-Absauggerät dient zur sicheren Entsorgung und zum gefahrlosen Transport von Lösungsmitteln wie zb. Ethanol. Xylol, Färbemittel etc. bis zur Entsorgungsstelle. Das Absauggerät wurde aufgrund der vorgegebenen Richtlinien als geschlossenes System entwickelt. Die mit Xylol, Ethanol oder Formalindämpfe enthaltene Luft, welche beim Absaugen aus dem Tank entweicht, wird gezielt über eine Rohrleitung durch einen Aktivkohlefilter ausgeblasen.

Merkmale

Mit optischer Füllstandanzeige und automatischer Endabschaltung bei vollem Gerätetank

  • Hohe Förderleistung von ca. 57 Liter / min.

  • Leitfähiger Absaugschlauch DN 8 x 2.5 m mit Edelstahl-Endstück und Kugelspitze

  • Leitfähiger Entleerungsschlauch DN 12 x 2.5 m, Potentialausgleichskabel mit Erdungsklemme

  • Leitfähige Rollen, Wartungsarme- und wartungsfreundliche Konstruktion

  • Integrierter Filterdruckminderer mit automatischem Kondensatablass und Manometer

  • Alle Schweissnähte gasdicht ausgeführt mit Vakuumtest

  • Obenliegender Domdeckel mit Innen-Ø ca. 150 mm

  • Tankboden und -deckel kappenförmig für vollständiges Entleeren

Alt-Färbemittel-Absauggerät