Nitrozellulose-Membranen-Schneidgerät

A 01 Accutran Strip Cutter

Accutran Strip Cutter

Bildergalerie

01 Accutran Strip Cutter_1   02 Accutran Strip Cutter   03 Accutran Strip Cutter   04 Accutran Strip Cutter   05 Accutran Strip Cutter   06 Accutran Strip Cutter

Für ein schnelles, präzises Schneiden von Nitrozellulose- und anderen Membranen nach Immunoblots, Polysaccharid- Lipid- und Nukleinsäureübertragungsprozessen auf eine immobilisierende Matrix.

Der Accutran-Streifenschneider ist ein Präzisionsinstrument, das Nitrocellulose- und andere Membranen in Streifen schneidet. Nach dem Transfer von Proteinen, Polysacchariden, Lipiden oder Nukleinsäuren auf eine immobilisierende Matrix ermöglicht  der vollständige und einheitliche Schneidevorgang die maximale Membranausnützung und minimiert deren Abfälle.

Westernblotimmunoassays (basierend auf den Methoden von Tang und Mitarbeitern, 1983 und 1985) beinhalten die elektrophorethische Übertragung von aufgetrennten Antigenen auf eine Membran (z.B. S&S NC Nitrocellulose, BA83, 0.2 µm). Diese wird danach in Streifen geschnitten und kann nun für verschiedene Tests verwendet werden, wie z.B. der Quantifizierung von Serumantikörpern. Der Accutran Streifenschneider erhöht auf effiziente und präzise Weise die Ausnützung der Membran und vermindert erheblich die Membranschneidezeit.

Accutran Schneidegeräte sind mit  2.5, 3, 4, oder 5 mm Schneidestreifenweite erhältlich. Jedes von diesen Modulen kann Membranblätter bis zu 20 x 25 cm schneiden. Das noch unbenässte Membranblatt wird auf die Schneidefläche des Geräts gelegt und die Schneidekassette darüber gezogen. Das Resultat ist eine Serie von gleichförmigen Streifen mit einer ungeschnittenen oberen Ecke von 1,27 cm, was die Handhabung erleichtern soll. Einzelne Streifen können dann direkt vom Blatt gelöst und z.B. für Immuninkubationen verwendet werden.

Von den Rasierklingen innerhalb der Klingenkassetten können alle vier Eckpunkte verwendet werden. Das heisst, wenn die Klingen wegen des häufigen Gebrauchs stumpf werden, kann man sie noch in drei weiteren Positionen verwenden, was dann schliesslich einer vierfachen Nutzung entspricht. Die Klingenkassetten können bei Gasser Apparatebau bezogen werden. Ein  Vorrat an Rasierklingen ist empfehlenswert, um einen ungestörten Arbeitsvorgang zu gewährleisten.

 Merkmale

  • Präzises, gleichförmiges Schneiden von Membranstreifen
  • Erhöhte Effizienz bei der Verwendung von Membranen
  • Kostengünstige Verwendung von Antigenen,  Antikörpern und andern Reagenzien.
  • Zeiteinsparungen im Gegensatz zur handgeschnittenen Variante im Laborbereich.
  • Stahlklingen und eloxierte Aluminium-Schneideplatten, die resistent sind gegenüber den meisten Reagenzien.