Hydraulischer Leichenmuldenwagen

A 02 Hydraulischer Leichenhubwagen

Hydraulischer Leichenmuldenwagen

Der hydraulische Hub- und Transportwagen mit stabiler verwindungssteifer Rahmenkonstruktion aus Edelstahl oder aus Einbrennlackiertem Stahl dient zur Aufnahme und zum Transport von Leichenmulden und Särgen. Durch die leichtgängig eingebauter Hydraulikeinheit zur Höhenverstellung sorgt er für eine mühelose Handhabung bei der Beschickung von Leichenkühlzellen.

Individualität ist unsere Stärke, unsere Fertigung erlaubt alle technischen Möglichkeiten um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen.

Bildergalerie

Leichenmulden-Hubwagen   Leichenmulden-Hubwagen

Merkmale

  • Mit hydraulischer Höhenverstellung und seitlicher Kippvorrichtung
  • Stabile, verwindungsfreie Edelstahlkonstruktion oder Stahlkonstruktion Einbrennlackiert silbergrau Hammerschlag.
  • Mit Rollenbahnauflage zur Aufnahme von Standardleichenmulden
  • Hydraulikeinheit mit leichtgängigen Fusspedalen, stufenlos höhenverstellbar
  • Höhenverstellbar: 280 mm-1820 mm
  • Vier Lenkrollen, Durchmesser 125 mm, antistatisch, zwei davon feststellbar
  • Den Transportwagen ist in den folgenden Ausführungen erhältlich: drehbar, kippbar, Rollenbahn quer, Sonderhöhen, mit Wiegeeinrichtung und Elektrohydraulik 12 Volt